Nach 8 Jah­ren Pau­se und tau­sen­den von ehren­amt­li­chen Arbeits­stun­den des Ver­eins ist Anfang April der ers­te Zug von Siershahn kom­mend im Bahn­hof Rans­bach-Baum­bach ein­ge­fah­ren, um Lang­holz zu trans­por­tie­ren. Es war ein Test, um Erkennt­nis über die zukünf­ti­gen Abläu­fe der Ver­la­dung zu gewinnen.

Impres­sio­nen:

Dan­ke an Carl Otto Ames für die schö­nen Bil­der mit Link zu sei­ner Web­site V 213

https://www.v100.de/index.php?nav=1000053&lang=de&id=1000706&action=employee